Donnerstag, 4. Februar 2016

Bücherkiste DIY

Irgendwann ist im Regal alles voll. Ich habe mir eine Kiste gebaut , welche dekorativ in mein Zimmer passt und auch noch praktisch ist.
 Material:
- Holzleim
- 7x Holz( geschliffen) 40 cm lang / 6 cm hoch
-4x Holz( geschliffen) 27cm lang/ 6 cm hoch
- dünne Nägel
4x Dreikantstäbe 18 cm hoch

An's bauen:
1. Dreikantsäbe an jweils zwei kurze Seiten vorne und hinten anbringen.( Achtung! Davor noch Leim dazwischen, damit es besser hällt) Dies auch mit den zwei anderen kurzen Seiten machen.
2. Nun auf der selben Höhe die langen Bretter dran leimen und danach vernageln.

3. Jetzt fehlen nur noch die restlichen drei Bretter, welche als Boden mit kleinem Abstand festgenagelt werden.

4. nun trocknen lassen

(5.Nach den trockenen kann man das Holz nach belieben beizen. ich habe es braun, grau gebeizt. Da das grau sehr dunkel war bin ich mit weiß noch einmal darüber gegangen.)Hier stehen nun alle Bücher  , die ich noch lesen will.


1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen