Sonntag, 20. März 2016

kurz Rezension: Wen der Rabe ruft

Wow. Das Buch wurde mir von einer Freundin empfohlen und ich bin begeistert.
Die Figuren sind wunderschön gewählt und die Kulissen lassen mich schwärmen.

Inhalt:

Blue lebt mit einem Haufen schrulliger Wahrsagertanten in einem kleinen Haus. Sie ist ganz normal bis auf den kleinen Fakt, dass sie ihre große Liebe bei ihrem ersten Kuss umbringen wird. In einer Nacht sieht Blue Ganseys Geist. Ihr wird offenbart das sie entweder Gansey umbringt oder er ihre große Liebe ist. Als Blue Gansey kennenlernt , begibt sie sich mit ihm und seinen Freunden auf die Suche nach dem Grab König Glendowers. Die magische Reise rund um Blue und die vier Ravenboys beginnt.

Es ist so schwer nicht so viel zu spoilern, aber dieses Buch ist richtig genial.
Es gibt auch noch zwei weitere Bände. Wenn ich sie gelesen habe schreibe ich auch noch über sie.

Bewertung:

Liebe : 3 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Schreibstil: 3 Herzen
Logik: 3 Herzen
Andersartigkeit: 4 Herzen
 (5 Mögliche Herzen)

Achtung!:

Schaut euch nicht den Buchtrailer an. Er vermittelt meiner Meinung nach einen falschen Eintruck. Auch verrät er viel zu viel vom Inhalt .



1 Kommentar:

  1. Du musst den zweiten Teil auch umbedigt lesen. Er ist richtig toll :)

    AntwortenLöschen